Die besten Preise der Schweiz!

Kostenlose Lieferung ab 99 CHF

Lassen Sie sich beraten +41 41 377 30 11

Die besten Preise der Schweiz!

Kostenlose Lieferung ab 99 CHF

Lassen Sie sich beraten +41 41 377 30 11

Spanischer Wein

Sollten Sie sich für den Kauf eines Weines aus Spanien interessieren, wird unser gut ausgestatteter Online-Shop Ihnen bestimmt viele interessante Weine zum Kaufen bieten. Das Land ist der dritt-wichtigste Weinproduzent der Welt, deshalb auch sollten die aus dem Land stammenden Wein-Sorten ein großes Interesse bei Wein-Liebhabern wecken.

Spanischer Wein

Sollten Sie sich für den Kauf eines Weines aus Spanien interessieren, wird unser gut ausgestatteter Online-Shop Ihnen bestimmt viele interessante Weine zum Kaufen bieten. Das Land ist der dritt-wichtigste Weinproduzent der Welt, deshalb auch sollten die aus dem Land stammenden Wein-Sorten ein großes Interesse bei Wein-Liebhabern wecken. Die bekanntesten und schmackhaftesten Sorten stammen aus den folgenden Regionen: La Rioja, Castilla-Leon oder Navarra. Wir bemühen uns, unseren Kunden die größte Wein-Auswahl aus Spanien zum online kaufen zu ermöglichen. Deshalb haben wir die Gewissheit, dass sie als Kunde sehr zufrieden mit unserem ausgewogenen Weinsortiment sein werden und auch wegen den erstaunlichen Preisen weiterhin Kunde bei uns bleiben.

Filter

%
Nounat 2021- 0.75 L
Hergestellt aus den Trauben Prensal Blanc und Chardonnay. Von hell gelber Farbe mit gold schimmernden Elementen verbunden mit grünlichen Farbtönen. Er hat ein Aroma von Trockenfrüchten, Walnüssen, Mandeln und Nuancen von weißen Blumen sowie von Tropenfrüchten wie Ananas und Banane. Gute Struktur, ausgeglichene Säure; vollmundig und anregend im Abgang.
22,50 CHF* (19.64%)

Inhalt: 0.75 Liter (30,00 CHF* / 1 Liter)

%
Bodega Santa Cruz Cueva del Chamán D.O. Blanco Verdejo 2020
Frischer, reiner und schön weicher, fruchtiger Bio-Verdejo, spritzig mit raffinierten Aromen von reifen gelben Früchten, Aprikosen und Pfirsichen, leicht mandeligen und raffinierten mineralischen Noten. Der Nachgeschmack ist äußerst angenehm, bleibt fruchtig und hat eine schöne Länge. Die Bodega Santa Cruz de Alpera wurde 1947 von 25 Winzern gegründet. Ihr Ziel war es, ein Weingut zu schaffen, das die Qualität der Trauben in exzellenten Wein verwandelt. Jetzt, nach mehr als 60 Jahren Erfahrung und mit größeren Weinbergen und vollständig modernisierten Anlagen, stehen sie vor neuen Herausforderungen. Sie wollen die kooperative Identität behalten; Das Weingut bietet einzigartige Produkte an, indem hauptsächlich eine Sorte angebaut wird: Garnacha Tintorera. Dieser Wein stammt zu 100% aus biologischem Anbau.
8,50 CHF* (37.96%)

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 CHF* / 1 Liter)

%
Bodega Santa Cruz Cueva del Chamán D.O. Sauvignon Blanc 2020
Komplexer frischer, schön weicher, fruchtiger Sauvignon Blanc, prickelnd und mundfüllend mit raffinierten Aromen von "reifen" Zitrusfrüchten und Ananas, Stachelbeeren, mit einem Hauch von Gewürzen und Mineralien. Der Abgang ist äußerst angenehm, hat Struktur, gedämpfte Säure, bleibt fruchtig und hat eine schöne Länge. Gut zu Garnelen, Austern, Muscheln, Gerichten mit gebratenem oder gegrilltem Fisch, chinesischen Gerichten, spanischen Tapas oder als Aperitif zu kombinieren. Die Bodega Santa Cruz de Alpera wurde 1947 von 25 Winzern gegründet. Ihr Ziel war es, ein Weingut zu schaffen, das die Qualität der Trauben in exzellenten Wein verwandelt. Jetzt, nach mehr als 60 Jahren Erfahrung und mit größeren Weinbergen und vollständig modernisierten Anlagen, stehen sie vor neuen Herausforderungen. Sie wollen die kooperative Identität behalten; Das Weingut bietet einzigartige Produkte an, indem hauptsächlich eine Sorte angebaut wird: Garnacha Tintorera. Dieser Wein stammt zu 100% aus biologischem Anbau.
8,50 CHF* (37.96%)

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 CHF* / 1 Liter)

%
Neu
Degustationspaket Bodegas y Vinedos Ponce - 0.75 L
Ponce Vino Tinto Bodegas Ponce 2019- 0.75 LPonce Vino Tinto ist ein Rotwein aus D.O. Manchuela und wurde von Bodegas y Viñedos Ponce hergestellt. Der 'Ponce' Manchuela 2018 von Ponce Viñas Viejas ist eine Cuvée aus 85 % Bobal und 15 % Moravia Agria. Die über 60 Jahre alten Reben gedeihen auf kalkhaltigem Boden in einer Parzelle der Lage Villanueva de la Jara. Nach der Handlese wurden beide Rebsorten getrennt voneinander mit weinbergseigenen Hefen fermentiert. Der Ausbau erfolgte ohne Schönung und Filtration für 17 Monate in 600 Litern fassenden französischen Eichenfässern. 3.100 Flaschen wurden im September 2020 abgefüllt. Die Familie Ponce, Eigentümer der Bodega, besitzt 22 Hektar Fläche auf denen sie eine Philosophie ausüben, die den Mensch, die Arbeit und den Weinberg miteinander verbindet.Ponce Pino Bobal Bodegas Ponce 2019 - 0.75 LPonce Pino ist ein Rotwein, der von Bodega y Viñedos Ponce in D.O. Manchuela hergestellt wurde. Bodega y Viñedos Ponce ist eine kleine Familienbodega, die einheimische Rebsorten zur Herstellung ihrer Weine mit großartiger Persönlichkeit verwendet. Ponce Pino besteht ausschließlich aus der Rebsorte Bobal mit Trauben die von einer einzigen Finca mit 1,2 Hektar Fläche stammen. Die Weinstöcke weisen ein Alter von 35 Jahren auf und liegen in einer Höhe von 900 Metern über dem Meeresspiegel. Der Anbau verfolgt die Prinzipien der ökologischen Landwirtschaft. Nach einer leichten Mazeration und der Pressung der Trauben, beginnt die Gärung mit Hefe vom eigenen Weinberg in Eichenwannen. Sobald die Gärung beendet wurde, reift der Ponce Pino für elf Monate in französischen Barriquefässern mit 600 Litern. Ponce Pino ist ein ausdrucksstarker, ehrlicher Wein aus Manchuela. Mit einem gewissen, frischen und atlantischen Charakter. Vielleicht sogar der feinste Wein von dieser Bodega.La Estrecha Bobal Bodegas Ponce 2019 - 0.75 LLa Casilla Estrecha ist ein Rotwein aus D.O. Manchuela von den Bodegas und Weinbergen Viñedos Ponce. Der Name des Weins stammt von der "Enge" des Weinbergs, auf dem die Pflanzen in einer Dichte von 1.700 pro Hektar angepflanzt wurden, obwohl es gewöhnlich nicht mehr als 1100 sind. La Casilla Estrecha ist ein sortenreiner Bobal, der von über 75 Jahre alten Weinreben stammt, die auf kalkhaltigen Böden in einer Höhe von 870 Metern über dem Meer angebaut wurden. Obwohl wir technisch nicht von einem sortenreinen Wein sprechen können, weil sich unter den Bobal Weinstöcken dieses Weinbergs auch ein paar Rotweinsorten des Moravia und Autumn Royal sowie Weiβweinsorten des Marisancho befinden können, Sorten die dem Wein Frische und Eleganz verleihen. Das Klima ist kontinental, mit geringem Niederschlag und groβen Temperaturunterschieden zwischen dem Tag und der Nacht, was der Traube zu einer einwandfreien Reife verhilft. Ein hartes Klima, das zu einem niedrigen Ertrag des Weinberges aber dafür zu einer groβen Konzentration der Trauben führt. Die Gärung erfolgt in Holzkübeln mit einheimischer Hefe des eigenen Weinbergs. La Casilla Estrecha reift 11 Monate lang in französischen Eichefässern mit 600l.Depaula Monastrell Bodegas Y Venedos Ponce 2020 - 0.75 LPF Ponce Pie Franco ist ein Rotwein aus D.O. Manchuela und wurde von Bodegas y Viñedos Ponce hergestellt. Dieser Wein besteht ausschließlich aus der Sorte Mourvèdre. Die harten Klimabedingungen, die der Weinberg erleidet sorgen dafür, dass die Plantage eine sehr geringe Produktion abwirft, aber dafür eine hohe aromatische Konzentration besitzt. Depaula ist ein Wein mit einer leuchtend rubinroten Farbe. Er ist frisch und mineralisch, mit tiefen Aromen von reifen roten Früchten (Erdbeermarmelade), Röstnoten von Karamell und Anklängen von Süßigkeiten, einige Minuten nach dem Servieren sogar von Schießpulver. In einem stillen Glas ist er in der Nase süßlich, aber wenn man ihn schwenkt, kommt der Charakter der Monastrell zum Vorschein. Im Mund bietet er ein volles Weinerlebnis und hinterlässt ein angenehmes und zugleich rustikales Gefühl, das an das Fruchtfleisch der Traube und ihre Schale erinnert. Er ist zart, saftig und delikat, blumig und subtil würzig, so dass man sich in das Beaujolais und seine berühmten Nouveaus versetzt fühlt. Seine Komplexität ist bemerkenswert, insbesondere in Anbetracht seines Preises. Zweifelsohne ein Beweis für die großartige Arbeit, die in der Kellerei und vor allem im Weinberg geleistet wird. Die Familie Ponce, Eigentümer der Bodega, besitzt 22 Hektar Fläche auf denen sie eine Philosophie ausüben, die den Mensch, die Arbeit und den Weinberg miteinander verbindet.Reto Manchuela Bodegas y Viñedos Ponce 2020 - 0.75 LPonce 'Reto' Manchuela besteht zu 100 % aus der sehr alten und seltenen Rebsorte Albilla. Die Lese und Selektion erfolgten auf den 30 Jahre alten Weinbergen selbstverständlich von Hand. In gebrauchten, grossen Fässern, aus französischer Eiche wird der Wein 8 Monate ausgebaut. Diese verleihen dem Wein eine perfekte Säure-Holz-Balance. Der Reto Weisswein passt durch seine Intensivität hervorragen zu kräftigem Fisch oder Geflügel. Die Bodega ist das Resultat eines familiären Projekts, was von Juan Antonio Ponce geführt wird und dessen oberstes Ziel es ist, die Tugenden der ursprünglichen Traubensorten aus Manchuela zu zeigen: Bobal, Moravia Agria und Albilla; die sehr unbekannt in der Welt des Weins sind. Das Klima dieser Region ist kontinental und zeichnet sich durch ein geringes Maß an Feuchtigkeit aus, da es zwischen Mai und September kaum zu Regen kommt. Außerdem gibt es große thermische Schwankungen zwischen Tag und Nacht, was die richtige Reifung der Trauben begünstigt.
104,50 CHF* (8.33%)

Inhalt: 0.75 Liter (139,33 CHF* / 1 Liter)

%
El Coto Blanco Cosecha D.O.Ca 2019
Klar und brillant gelblich mit grünliche Spuren in der Farbe. Intensiver und aromatischer Geschmack von begeisternder Harmonie und Struktur, dabei frisch und zart. Angenehme Säure mit überraschendem Finale von Zitronen und grünen Äpfeln!
7,50 CHF* (24.62%)

Inhalt: 0.75 Liter (10,00 CHF* / 1 Liter)

%
El Gordo del Circo Rueda DO 2020 - 0.75 L
El Gordo del Circo wurde aus alten Weinbergen auf den Pagos de Cuesta Redonda, Campo Viejo und La Vercera in Olmedo in der Provinz Valladolid geboren, wo Verdejo seinen ganzen Charakter ausdrückt. Die Ernte wurde in der ersten Septemberwoche und in den frühen Morgenstunden durchgeführt, damit die Trauben mit der niedrigstmöglichen Temperatur (ca. 8 ° C) in das Weingut gelangten. Sobald die Trauben eingegangen sind, wird eine Mazeration für 2-3 Tage durchgeführt und danach das sehr geringe aggressive Pressen der Trauben. Für die Herstellung dieses Weins wird nur das Eigelb und der Erstpressungsmost verwendet. Dieser Most wurde für die alkoholische Gärung in französischen Eichenfässern eingeführt und bleibt danach noch 3 Monate in ihnen, bis er mit feiner Hefe und wöchentlichen Schlagstöcken perfekt reift. Nase mittlerer bis hoher Intensität mit üppigen Noten von Grapefruit, reifer Ananas und Limette. Krautige und subtile mentholierte Hinweise. Im Mund ist es lecker, sehr rund, frisch. Tropische Schimmer und Anis berühren den Nachgeschmack des Weins.
13,50 CHF* (24.58%)

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 CHF* / 1 Liter)

Faustino Rivero Ulecia Albariño D.O. Rias Baixas 2020
Das Weingut Faustino Rivero Ulecia präsentiert uns diesen gelungenen Weißwein mit Herkunftsbezeichnung Rias Baixas Weißwein; trocken Farbe: leuchtendes goldgelb Aromen: vorwiegend Zitrusnoten (Limone) außerdem mit feinen Nuancen von Blüten und Kräutern Geschmack: frisch, fruchtig, gut dosierte lebendige Säure, helle Früchte, langer Abgang Herstellung: Verwendung der handverlesenen Trauben; schonender Transport der Trauben in kleinen Behältern; 6-stündige Kaltmazeration; Fermentation in gekühlten Edelstahlbehältern unter Verwendung eigener Naturhefen Rodrigo Espinos ist zusammen mit seinem Team für die Weine der Gruppe Bodegas Faustino Rivero Ulecia und Marqués Atrio verantwortlich. Espinos ist Agraingenieur und Önologe und war viele Jahre lang als Önologe in Chile und den USA tätig. In Spanien suchte und fand er eine neue Herausforderung. Schnell konnte er sein Wissen aus der „Neuen Welt“ mit dem der „Alten Welt" erfolgreich kombinieren.
10,50 CHF*

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 CHF* / 1 Liter)

%
Habla Duende Bodegas Habla 2019
Habla Duende 2019 von Bodegas Habla ist ein Weisswein der Rebsorte Sauvignon Blanc aus Extremadura VT, Spanien. Hinter diesem Projekt steht Juan Tirado. Dieser Weisswein ist bio nicht zert.. Glänzendes Strohgelb. Delikates Bouquet. Reifen Zitronenaromen und feine Nuancen, die an Lindenblüten erinnern, auf einem Schiefer-Hintergrund. Im Mund elegant, frisch, mineralisch und intensiv. Bodegas Habla befindet sich in Trujillo, Extremadura. Das Weingut besitz 200 ha Schieferböden. Ein anspruchsvolles und nicht sehr fruchtbares Stück Land, wo man das Beste aus den Reben herausholen kann. Die Weine von Habla sind mit einer Mischung aus Tradition und Modernität hergestellt. Jeder Wein ist eine einmalige Kreation, ein einmaliges Kunstwerk. Die Habla-Philosophie stützt sich auf zwei sichere Pfeiler: Qualität ohne Kompromisse und Originalität.
29,50 CHF* (30.59%)

Inhalt: 0.75 Liter (39,33 CHF* / 1 Liter)

%
Lacrimus Tempranillo Blanco 2019
Hellgelb mit grünlichem Schimmer, sauber und hell. Nase von guter Intensität, gekennzeichnet durch frische, gelbe Steinobst, tropische Früchte, süße Zitrusfrüchte und leichtes Gemüse. Im Mund hat es einen guten Anfall, mit guter Säure, frisch, geschmeidig, fruchtig und von guter Ausdauer.
7,50 CHF* (24.24%)

Inhalt: 0.75 Liter (10,00 CHF* / 1 Liter)

%
Tipp
Luna Beberide Godello 2021 - 0.75l
Der Godello von Luna Beberide reift 6 Monate auf der Hefe im Edelstahltank. Er stammt aus über 60 Jahre alten Rebstöcken aus den besten Lagen des Bierzo. Sehr ausgewogen im Gaumen mit schönem Schmelz aber auch genügend Säure.
10,50 CHF* (45.74%)

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 CHF* / 1 Liter)

%
Ramón Bilbao Albarino Rias Baixas 2020
Der Ramon Bilbao Albriaño Rias Baixas ist ein vollmundiger Weißwein, der aus der Rebsorte Albriaño gekeltert wird. Diese Rebsorte ist fast ausschließlich in Portugal oder Spanien zu finden und die Vorzeige-Rebsorte für das Anbaugebiet Rias Baixas. Bereits im Glas lässt sich die Komplexität des Weines erahnen. Mit einer hellgelben Farbe sowie Aromen von Pflaume, Birne, Zitrus und tropischen Anklängen eröffnet er bereits ein beachtliches Facettenreichtum. Im Mund kommen blumige und balsamische Noten hinzu und ergänzen das Geschmacksbild, das gut strukturiert und langanhaltend ist.
10,50 CHF* (27.59%)

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 CHF* / 1 Liter)

Ramón Bilbao Verdejo Rueda 2020 - 0.75l
Der Ramon Bilbao Verdejo Rueda ist im Mund fröhlich und ausdrucksstark, aber mit einem glyzerischen und strukturierten Touch, mit einer angenehmen Mineralität mit den balsamischen und subtilen Noten des Backens. In der Nase sauber und mit aromatischer Kraft, einige Minuten mit der Nase in der Tasse. Noten von reifen Früchten fast compoteadas zusammen mit zarten Kräutertönen und berührt Anisados.
8,50 CHF*

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 CHF* / 1 Liter)

Reto Manchuela Bodegas y Viñedos Ponce 2020 - 0.75 L
Ponce 'Reto' Manchuela besteht zu 100 % aus der sehr alten und seltenen Rebsorte Albilla. Die Lese und Selektion erfolgten auf den 30 Jahre alten Weinbergen selbstverständlich von Hand. In gebrauchten, grossen Fässern, aus französischer Eiche wird der Wein 8 Monate ausgebaut. Diese verleihen dem Wein eine perfekte Säure-Holz-Balance. Der Reto Weisswein passt durch seine Intensivität hervorragen zu kräftigem Fisch oder Geflügel. Die Bodega ist das Resultat eines familiären Projekts, was von Juan Antonio Ponce geführt wird und dessen oberstes Ziel es ist, die Tugenden der ursprünglichen Traubensorten aus Manchuela zu zeigen: Bobal, Moravia Agria und Albilla; die sehr unbekannt in der Welt des Weins sind. Das Klima dieser Region ist kontinental und zeichnet sich durch ein geringes Maß an Feuchtigkeit aus, da es zwischen Mai und September kaum zu Regen kommt. Außerdem gibt es große thermische Schwankungen zwischen Tag und Nacht, was die richtige Reifung der Trauben begünstigt.
13,50 CHF*

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 CHF* / 1 Liter)

%
Neu
Tasting-Paket Casa Rojo
Dieses Tasting-Paket besteht aus fünf 0.75l Flaschen und einer Magnum Flasche.  "Enemigo Mío Jumilla DOP 2020 - 0.75 L " "Enemigo Mío Jumilla DOP 2019 - 1.5 L Magnum" In Enemigo Mío wird nach Frische und dem gesamten aromatischen Potenzial dieser Sorte gesucht, wo die Besonderheiten eines Terroirs wie La Raja gezeigt werden. In der Nase stechen wilde rote Früchte, Kirschen, Picotas und Blaubeeren hervor. Die Mazeration und Fermentation in französischen Eichenfudres bei einer Temperatur von 25 ° C verleiht ihm subtile Aromen von Gewürzen, Kakao und Nüssen. Fleischig, süß, mit einem sehr runden mittleren Gaumen. Grüner Schnitt im August, um die Produktion auf die gewünschte Konzentration einzustellen. Manuelle Ernte in kleinen Kisten von 12 Kilo für den perfekten Einstieg der Trauben in das Weingut. Doppelte Auswahl der Trauben im Weingut, in dem der Stiel entfernt wird. Gärung in französischen Eichenfässern.  "El Gordo del Circo Rueda DO 2020 - 0.75 L" El Gordo del Circo wurde aus alten Weinbergen auf den Pagos de Cuesta Redonda, Campo Viejo und La Vercera in Olmedo in der Provinz Valladolid geboren, wo Verdejo seinen ganzen Charakter ausdrückt. Die Ernte wurde in der ersten Septemberwoche und in den frühen Morgenstunden durchgeführt, damit die Trauben mit der niedrigstmöglichen Temperatur (ca. 8 ° C) in das Weingut gelangten. Sobald die Trauben eingegangen sind, wird eine Mazeration für 2-3 Tage durchgeführt und danach das sehr geringe aggressive Pressen der Trauben. Für die Herstellung dieses Weins wird nur das Eigelb und der Erstpressungsmost verwendet. Dieser Most wurde für die alkoholische Gärung in französischen Eichenfässern eingeführt und bleibt danach noch 3 Monate in ihnen, bis er mit feiner Hefe und wöchentlichen Schlagstöcken perfekt reift. Nase mittlerer bis hoher Intensität mit üppigen Noten von Grapefruit, reifer Ananas und Limette. Krautige und subtile mentholierte Hinweise. Im Mund ist es lecker, sehr rund, frisch. Tropische Schimmer und Anis berühren den Nachgeschmack des Weins. "Macho Man Monastrell DO 2019 - 0.75 L" Aus den einzigartigen Weinbergen von Monastrell del Paraje de La Raja im Hochland von Murcia. Der Jahrgang 2018 von Macho Man Monastrell ist ausgereift, komplex und elegant. Mit einer granatroten Farbe. In der Nase stechen die Balsamico- und Minznoten zusammen mit denen von reifen roten Früchten (Pflaumen, Brombeeren) und einem Hauch von Lakritz und gerösteten Mandeln hervor. Aromen, die das Gelände widerspiegeln, mit den Noten von Buschland (Rosmarin, Thymian, Lavendel) gut integriert. Im Mund zeigt es eine wunderbare Frische und Eleganz mit diesem ausgewogenen Schritt und einem für großartige Weine typischen Abgang. Zwischen den Bergen von El Carche und La Pila im murcianischen Hochland liegt das einzigartige Paraje de La Raja. In diesem Bereich haben wir die 7 Parzellen ausgewählt, aus denen die MachoMan-Traube Monastrell stammt, aus der wir im Jahrgang 2018 87.298 Flaschen, 5.300 Magnum, 688 Jeroboams und 192 Matusalem hergestellt haben. Monastrell wird auf traditionelle Weise in einem 3 x 2 oder 3 x 3 Rahmen in einem Glas- und Regensystem kultiviert. Grüner Schnitt im Juni, um die Produktion auf die gewünschte Menge und Konzentration einzustellen. Ich räume im August auf. Manuelle Ernte in optimalen Reifungsstadien. Ertrag von ca. 2.000 kg pro Hektar. In der zweiten und dritten Septemberwoche geerntet und in den ersten Stunden des Tages manuell durchgeführt, damit die Trauben bei einer Temperatur von ca. 15 ° C in das Weingut gelangen. Transport von Kühlfahrzeugen. Eintritt in den Weinkeller nach Doppelauswahltabelle. Die Gärung erfolgt in konischen Stahltanks mit einem Durchmesser von 7.000 Litern (die dünnere Kappe und diese umgekehrte Form ermöglichen ein natürliches, weicheres und weniger aggressives Pressen) bei einer kontrollierten Temperatur von 25 ° C. Ein Teil des Weins wird auch in Eichenfudres fermentiert Französisch 11.000 Liter. Macho Man Monastrell verbringt sechs Monate in französischen Eichenfässern des ersten und zweiten Jahres. Es geht auch durch 800-Liter-italienische Tonamphoren, die die Frucht und die Hauptaromen der Sorte verbessern. Der Wein reift im Keller bis zur Raffinierung etwa ein Jahr lang. "Ladrón Bierzo DO 2017 - 0.75 L" Nach mehrjähriger Arbeit und großer Begeisterung präsentiert Casa Rojo Ladrón, aus dem 11.880 Flaschen mit 7 Hektar 130 Jahre alten Mencía-Weinbergen hergestellt wurden. Einheimische Hefen, ohne durch das Fass zu gelangen, waren ungefiltert und versuchten, die Reinheit und Typizität dieses Weinwunders maximal hervorzuheben. Es gibt unvergessliche Weine und wir versichern Ihnen, dass dies einer von ihnen ist ... Bierzo. Aus alten Weinbergen des DO Bierzo in der Stadt Parandones. Weinberge von Antonio Silva Broco mit einer Antike von 130 Jahren. Sehr geringer Ertrag pro Rebe mit einer Produktion von weniger als 5.000 kg pro Hektar. Manuelle Ernte in den ersten Stunden des Tages in den letzten zwei Wochen des Septembers in Kisten mit 20 kg. Nach dem Empfang im Weingut erfolgt die Gärung in Edelstahltanks bei einer kontrollierten Temperatur von 25 Grad. Täglich und im Freien werden drei Umpumpen durchgeführt, um Oxidation zu vermeiden. Es ist ein ungefilterter Wein ohne Fassalterung, der zu 100% die Typizität von Mencía widerspiegelt. Rubinvioletter Farbwein, der seine Jugend kennzeichnet. Sehr ausdrucksstarke, mineralische Nase mit Aromen von roten Brombeeren, Pflaumen und Buschland. Im Mund ist es offen, mit diesen roten Früchten und einem sehr ausgewogenen Tannin. Ein runder, agiler, einzigartiger Wein. "Alexander vs. The Ham Factory DO 2018 - 0.75l" Alexander vs. The Ham Factory wurde aus den besten Weinbergen von Aranda de Duero geboren. Die Weinberge, aus denen die 2016 ausgewählten Trauben Tinto Fino, Cabernet Sauvignon, Malbec und Merlot stammen, befinden sich auf 900 Metern Höhe. Dies kennzeichnet den Weinbau und den Stil dieser einzigartigen Ribera del Duero. Alexander befindet sich im extremsten Gebiet der Ursprungsbezeichnung in der Ribera del Duero Oriental auf einer Höhe von 900 Metern, die von einem extremen Klima heimgesucht wird. Das Anwesen verfügt hauptsächlich über Tempranillo-Weinberge, die in Glas gepflanzt sind, und Weinberge von Cabernet Sauvignon, Merlot und Malbec, die in Spalieren gepflanzt sind, wobei die Konfiguration des Bodens im Wesentlichen kalkhaltiger Ton ist. Der Jahrgang 2016 ist ein außergewöhnlicher und eleganter Jahrgang. Es hat eine dunkle rubinrote Farbe und intensive Aromen von roten Früchten mit sehr subtilen Abständen, die durch Reifung in Fässern entstehen. Es hat einen sehr leckeren und fruchtigen Einstieg in den Mund, mit einem sehr gut integrierten Tannin und einem langen und komplexen Abgang. 12 Monate in 225-Liter-Fässern aus französischer Eiche gereift. Ansicht: Dunkler Rubin. Nase: Schwarzkirsche, Brombeere und ein Hauch von Gewürzen. Mund: Fruchtig und lecker mit elegantem Tannin.
0,00 CHF* (100%)

Inhalt: 6 Stück (0,00 CHF* / 1 Stück)

%
Telmo Rodriguez "Gaba do Xil" Godello D.O. 2019
Was Tausendsassa Telmo Rodríguez aus der alten, in Galicien heimischen Rebsorte Godello zaubert, kann sich wahrlich sehen lassen! Und der neue 2018er knüpft nahtlos an die Klasse seiner Vorgänger an: Im Glas ein brillantes Strohgelb mit grün schimmernden Reflexen. Das Bouquet wartet mit Noten von Gräsern, grünen Stachelbeeren und grünen Äpfeln auf, erweitert um einen mineralischen Anflug. Am Gaumen dann körperreich mit guter Frische, bemerkenswerter Balance und feiner Länge. Ein erfreulich eigenständiger Weißwein mit Persönlichkeit und wunderbar milder Säure!
12,50 CHF* (19.35%)

Inhalt: 0.75 Liter (16,67 CHF* / 1 Liter)

%
Telmo Rodriguez Basa Blanco D.O. Rueda 2021 - 0.75l
Der Kultwein aus Spaniens wichtigster Weißweinappellation begeistert im Jahrgang 2021 wieder durch seine filigrane, klare Frucht und hat beste Aussichten mit seiner attraktiven Leichtigkeit kombiniert mit sattem Mundgefühl und anregender Frische seinen Siegeszug in Europa erfolgreich fortzusetzen. Das Allroundtalent besticht als fruchtiger Apéritif und als idealer Begleiter zur leichten Küche. Intensives Strohgelb. Schönes Bouquet von Mango und Maracuja mit dezenter Pfirsichnote. Am Gaumen begeistert der Basa Blanco wiederum mit feinen Aromen von Pfirsich und Mango, kombiniert mit einer angenehmen Säure. Die Kombination von Verdejo 90% und Viura 10% sorgt für eine ausgewogene Gaumenstruktur und ein unkompliziertes Trinkvergnügen.
10,50 CHF* (22.22%)

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 CHF* / 1 Liter)

Spanischen Wein kaufen - wie wählt man?

Gekaufter Wein aus Spanien kann es einem ziemlich schwierig machen, wenn wir nicht wissen, worauf wir achten sollen. Es lohnt sich also, ein paar Details zu kennen, die es uns erleichtern, eine Entscheidung zu treffen. Es ist beispielsweise zu beachten, dass die besten Weine beim Erzeuger und nicht beim Zwischenhändler abgefüllt werden, da sie so ihre volle Geschmackseigenschaft behalten können. Du solltest auch überlegen, welche Art von Mahlzeit du essen wirst. Rotwein passt gut zu rotem Fleisch und Weißwein zu Geflügel und Fisch. Wenn das Gericht fett ist, lohnt es sich, ein Getränk mit einem höheren Alkoholgehalt zu wählen, da es den Verdauungsprozess unterstützt. Starke Weine mit intensivem Duft eignen sich auch für würzige Gerichte.


Ideale Geschenkidee

Wein aus Spanien ist auch eine tolle Geschenkidee. Es ist ein elegantes Geschenk, so dass es auch für geschäftliche Anlässe geeignet ist. Wenn wir wissen, welche Art von alkoholischen Getränken beim Empfänger beliebt sind, ist die Wahl nicht schwierig, aber es stellt sich oft heraus, dass wir keine solchen Informationen haben. Du kannst dann einer bestimmten Analogie folgen. Nämlich, wenn Sie Ihren Tee süßen, bevorzugen Sie wahrscheinlich süße oder halbtrockene Weine. Diejenigen, die Zitrone hinzufügen, werden süß-saure Getränke schmecken. Das Trinken von Kaffee mit Milch deutet darauf hin, dass jemand zarte Aromen bevorzugt, also vermeiden Sie Weine im Fass und greifen Sie nach einer subtileren Variante. Liebhaber von schwarzem Kaffee greifen am ehesten nach trockenen Alkoholen.


Unsere Weine aus Spanien

In unserem Online-Shop können Sie Weine aus Spanien in hochwertiger Verarbeitung und mit ausgezeichnetem Geschmack und Aroma kaufen. Wir sind überzeugt, dass auch die anspruchsvollsten Kunden mit ihnen zufrieden sein werden, da wir eine genaue Auswahl treffen, bevor wir Produkte in unser Sortiment aufnehmen. Unser Angebot ist sehr vielfältig und umfasst Getränke aus vielen verschiedenen Weinsorten. Wir haben eine kurze Erklärung vorbereitet, damit Sie Ihr Wissen zu diesem Thema erweitern können.


  • Tempranillo - die berühmteste rote Rebsorte Spaniens. Sein Name leitet sich vom Wort "temprano" ab, was "früh" bedeutet. Sie ist am häufigsten in der Rioja-Region zu finden. Die Trauben haben eine kompakte Form und eine dicke Schale. Sie reifen spät um dem frühjahrlichen Frost zu entgehen, und die daraus gewonnenen Weine haben einen aromatischen, fruchtigen Charakter und eine dunkle Farbe. Hervorragend geeignet für die Reifung in Fässern.
  • Syrah - eine rote Rebsorte, auch bekannt als Balsamia und Shiraz. Die daraus hergestellten Weine zeichnen sich durch ein ausgeprägtes Aroma von Johannisbeeren aus. Bei der Standardgärung werden tanninreiche Weine gewonnen, die daher zur Reduzierung der übermäßigen Herbheit einer langen Reifung unterworfen werden sollten.
  • Monastrell - das Flaggschiffprodukt der spanischen Mittelmeerküste, insbesondere der Region Murcia und der Provinz Alicante. Wie im Falle von Syrah produziert Monastrell Weine mit einem hohen Tanningehalt, die eine angemessene Alterung erfordern.
  • Cabernet Sauvignon - dieser Stamm ist geografisch gesehen der am weitesten verbreitete Stamm der Welt. Dies ist sicherlich auch auf die einfache Kultivierbarkeit zurückzuführen - die Sträucher haben eine hohe Widerstandsfähigkeit und knospen spät, schützen sich vor Frost und die Frucht hat eine dicke Schale. Der aus dieser Sorte erzeugte Wein hat eine deutliche Note von schwarzen Johannisbeeren sowie von Zedernholz und Minze.
  • Carignan - eine beliebte Rebsorte mit einem hohen Tanningehalt. Wie die beiden oben genannten Sorten reift er spät, so dass er keinen Frost bekommt. Sie benötigt viel Sonne und ermöglicht die Gewinnung von Weinen mit hohem Gerbstoffgehalt und einem spürbaren Säuregehalt. Neben Spanien wird es beispielsweise auch in Frankreich, Kalifornien und Algerien angebaut.
  • Monastrell - das Flaggschiffprodukt der spanischen Mittelmeerküste, insbesondere der Region Murcia und der Provinz Alicante. Wie im Falle von Syrah produziert Monastrell Weine mit einem hohen Tanningehalt, die eine angemessene Alterung erfordern.
  • Garnacha - Oder auch Grenache. Eine rote Rebsorte, und die vierthäufigst angebaute der Welt. Aufgrund des geringen Tanningehalts und der zarten Farbe wird diese Sorte verwendet. ist für die Herstellung von Rosé- oder sogar Weißweinen bestimmt. Es ist jedoch zu beachten, dass diese Sorte unter erschwerten klimatischen Bedingungen und bei geringeren Erträgen können auch konzentrierte und äußerst lagerfähige Weine produziert werden.
  • Und vieles mehr........